Tag Archives: Wickelunterlage

Eine Wickelunterlage für unterwegs nähen

wickelunterlage-und-waschlappen-titelbild

Für unseren Nachwuchs habe ich eine Wickelunterlage für unterwegs genäht.
Diese Unterlage ist klein und leicht zu falten. Sie besteht nur aus zwei Lagen Stoff und ist nicht noch zusätzlich mit Vlieseline verstärkt.
Feste, wattierte Wickelunterlagen findet man auf vielen Toiletten unterwegs. Die eigenen, kleine Unterlage dient eigentlich nur dazu, das Baby weich auf etwas Eigenem zu betten. Praktisch ist dabei auch, dass die Unterlage in die Waschmaschine wandern kann.

Eine Wickelunterlage  für unterwegs nähen

Die Wickelunterlage besteht aus Baumwollpopeline und Frottee. Für die Frotteeseite habe ich ein altes Handtuch eingefärbt und aus den Resten noch einen passenden Waschlappen genäht.

Material für die Wickelunterlage und den Waschlappen

  • Baumwollpopeline ca. 40 x 60 cm
  • Baumwollfrottee ca. 40 x 60 cm
  • 8-10 cm Baumwollkordel
  • Garn
  • ggf. Stickgarn

Zuschnitt der Wickelunterlage für unterwegs:

wickelunterlage-klein

Die einzelnen Nähschritte und viele Fotos dazu findet ihr  in meinem Oktoberbeitrag bei Bernina. Außerdem gibt es dort das kostenlose Schnittmuster für den Wolkenwaschlappen.
Zu der Wickelunterlage gibt es außerdem noch eine passende Tasche, die super in eine größere Handtasche oder Rucksack hineinpasst. So benötigt man nicht unbedingt eine komplette, neue Wickeltasche, sondern kann seine eigene Tasche umfunktionieren.
In meinem nächsten Beitrag im November werde ich dann die Anleitung für die Wickeltasche vorstellen.
In diese Tasche passen Wickelunterlage, Waschlappen, Schnuller, Spucktuch, Windeln, Creme, etc.

wickeltasche-vorschau1
Die Tasche besitzt einzelne Fächer, ein Reißverschlussfach und Druckknöpfe zum Kleiner- und Größerstellen.

wickeltasche-vorschau-3