Tag Archives: Selbstgenäht

Freebie „Babymütze mit Hasenohren“

Passend zu Ostern gibt es ein neues Schnittmuster von EmmyLou.
Die Babymütze mit Hasenohren kann für Babys von 0-24 Monaten genäht werden. Und das Schöne daran ist: ihr bekommt das Schnittmuster kostenlos, quasi als vorzeitiges Ostergeschenk.

Die Mütze ist eigentlich eine Kappe zum Binden unter dem Kinn. Sie kann aus Webware oder Jersey genäht werden und hält den Babykopf mit wenig Haar schön warm.

Schnittmuster  „Babymütze mit Hasenohren“

Material: ( Angaben beziehen sich auf die größte Größe )

  • Oberstoff z.B leichte bis mittelschwere Baumwolle wie Popeline, Baumwoll-Leinengemisch, Interlock :
    Seitenteil: ca. 20 x 40 cm ; Mittelteil: ca. 10x 35 cm
  • Futterstoff z.B. Popeline, Flanell, Jersey, Interlock
    Seitenteil: ca.c20x 40 cm ; Mittelteil: ca. 10 x 35 cm
  • Schrägband : ca. 140 x 4 cm
  • Stoff für die Ohren: 25 x 40 cm

Gratis-Schnittmuster:

Babymütze Osterhase 0-24 Monate

Und los geht´s:

  1. die Hasenohren nähen:Ohren aus dem gewünschten Stoff vier mal zuschneiden. Ich habe für außen und innen den gleichen Stoff verwendet. Schön ist es aber auch, wenn das Innenohr sich abhebt und z.B. aus einem gemusterten Stoff genäht ist.
    Zwei passende Ohrenteile rechts auf rechts zusammennähen. Die untere Kante dabei offen lassen, die Nahtzugabe mehrfach einschneiden und das Ohr wenden. Alle Seiten bügeln. Das zweite Ohr genauso nähen.
    An der offenen Seite die Eckpunkte jeweils zu der Mitte des Ohres falten und innerhalb der Nahtzugabe ( z.B. bei 0,5 cm) mit einigen Stichen fixieren.
    ……
    weiter geht es in dem Blog von Bernina. Dort habe ich einen Artikel mit der Anleitung für die Mütze mit Hasenohren geschrieben. Außerdem findet ihr dort viele hilfreiche Bilder.


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nähen und schon einmal Frohe Ostern!

 

Babykleidung nähen: Schrittnaht mit Druckknöpfen

Eine knöpfbare Schrittnaht ist unheimlich praktisch wenn es um Babykleidung geht:
Ruckzuck kommt man an die Windel heran, ohne das Baby komplett ausziehen zu müssen.
Das ständige Umziehen verbreitet auch nur schlechte Laune.

Ich habe zwei Einteiler genäht, um auszuprobieren, wie die Schrittnähte plus Beinbündchen verarbeitet werden können:

 Schrittnaht mit Druckknöpfen nähen – Variante 1

In der ersten Variante ist es vorgesehen, dass die Druckknöpfe bis zu der Saumkante durchgängig angebracht werden. Das Bündchen ist nur schmal und die Schrittnaht kann komplett aufgeknöpft werden.
Die Bündchen an den Beinen werden vor der Leiste für die Druckknöpfe angebracht.

 Schrittnaht mit Druckknöpfen nähen – Variante 2

Bei der zweiten Variante sind die Bündchen an den Beinen deutlich breiter und werden nicht mitgeknöpft. Man kann die Schrittnaht nicht komplett aufknöpfen, sondern muss die kleinen Füße in die Bündchen hineinstecken. Dafür sieht der Abschluss, wie ich finde, schöner aus.

Die Druckknöpfe anzubringen ist übrigens auch kinderleicht – wenn nicht sogar babyleicht 😉
Für Jersey gibt es spezielle Druckknöpfe mit Zacken, damit sie nicht ausreißen. Die Druckknöpfe bringt man am besten mit einer Zange wie z.B. die Variozange von Prym an.
Die Anschaffung einer solchen Zange lohnt sich sehr, da neben Druckknöpfen aller Art auch Ösen etc. angebracht werden können. Und das ist mit der Zange viel leichter als mit dem beigelegten Werkzeug.


Die Anleitungen der beiden Varianten für die knöpfbaren Schrittnähte findet ihr bei Bernina
Dazu gibt es natürlich wieder einige Bilder und ein kleines Fazit.

Die Einteiler wurden natürlich gleich angezogen und haben beide den Test bestanden. In Zukunft werden sicher noch ein paar solcher Kleidungsstücke folgen.

 

 

Eine Wickelunterlage für unterwegs nähen

wickelunterlage-und-waschlappen-titelbild

Für unseren Nachwuchs habe ich eine Wickelunterlage für unterwegs genäht.
Diese Unterlage ist klein und leicht zu falten. Sie besteht nur aus zwei Lagen Stoff und ist nicht noch zusätzlich mit Vlieseline verstärkt.
Feste, wattierte Wickelunterlagen findet man auf vielen Toiletten unterwegs. Die eigenen, kleine Unterlage dient eigentlich nur dazu, das Baby weich auf etwas Eigenem zu betten. Praktisch ist dabei auch, dass die Unterlage in die Waschmaschine wandern kann.

Eine Wickelunterlage  für unterwegs nähen

Die Wickelunterlage besteht aus Baumwollpopeline und Frottee. Für die Frotteeseite habe ich ein altes Handtuch eingefärbt und aus den Resten noch einen passenden Waschlappen genäht.

Material für die Wickelunterlage und den Waschlappen

  • Baumwollpopeline ca. 40 x 60 cm
  • Baumwollfrottee ca. 40 x 60 cm
  • 8-10 cm Baumwollkordel
  • Garn
  • ggf. Stickgarn

Zuschnitt der Wickelunterlage für unterwegs:

wickelunterlage-klein

Die einzelnen Nähschritte und viele Fotos dazu findet ihr  in meinem Oktoberbeitrag bei Bernina. Außerdem gibt es dort das kostenlose Schnittmuster für den Wolkenwaschlappen.
Zu der Wickelunterlage gibt es außerdem noch eine passende Tasche, die super in eine größere Handtasche oder Rucksack hineinpasst. So benötigt man nicht unbedingt eine komplette, neue Wickeltasche, sondern kann seine eigene Tasche umfunktionieren.
In meinem nächsten Beitrag im November werde ich dann die Anleitung für die Wickeltasche vorstellen.
In diese Tasche passen Wickelunterlage, Waschlappen, Schnuller, Spucktuch, Windeln, Creme, etc.

wickeltasche-vorschau1
Die Tasche besitzt einzelne Fächer, ein Reißverschlussfach und Druckknöpfe zum Kleiner- und Größerstellen.

wickeltasche-vorschau-3

Herbst / Winter Kollektion 2016 bei DaWanda

EmmyLou Herbstwinter16

Der Herbst steht vor der Tür und in dem DaWandaShop von EmmyLou gibt es einige Neuheiten!
Passend zu der Jahreszeit findet ihr hier jetzt in der neuen Herbst / Winter Kollektion 2016 Produkte in senfgelb, mit Waldtiermotiven und Kuschelcharakter.
Diese Kollektion ist erstmalig zum Großteil eine “ made-to-order “ Kollektion, was bedeutet, dass ich die Produkte individuell auf Wunsch anfertige. Alle abgebildeten Produkte sind aber natürlich vorhanden und können auch gekauft werden.

Herbst / Winter Kollektion 2016

Kofferdetail EmmyLou

 

EmmyLou Spieluhr

Spieluhr “ Mountain

Die Spieluhr ist aus einer sehr hochwertigen Vintage- Baumwolle gefertigt. Die Spitze ist mit Farbe auf Wasserbasis von Hand aufgedruckt. Der Stempel hierfür wurde ebenfalls selbst hergestellt.
An dem Band der Spieluhr befindet sich eine Holzperle zum Aufziehen. Die Uhr spiel Brahms Wiegenlied.

EmmyLou Wärmflaschenbezug groß Wärmflaschenbezug groß und klein

Der große Wärmflaschenbezug ist mein Klassiker im Herbst. Ich biete ihn dieses Jahr wieder in verschiedenen Mustern an. Erstmalig ist der Bezug ohne Verschluss an der Seite und besitzt außerdem ein Futter aus Baumwolle. Zusätzlich gibt es die kleine Variante für Kinderwärmflaschen.

EmmyLou Körnerkissen TiereKörnerkissen “ Waldtiere

Das Körnerkissen ist gefüllt mit Dinkelkörnern und passt toll in jedes Babybett oder Kinderwagen. Aber auch als Taschenwärmer für alle Tiermotiv-Verrückten unter uns ist es ein tolles Geschenk. Der Bezug kann zum Erwärmen abgenommen und ggf. gewaschen werden. Wer möchte bekommt eine extra Prise Lavendel mit in das Kissen.

EmmyLou Lätzchen Blätter

Lätzchen für Jungen und Mädchen

Die Lätzchen bestehen aus 2 Schichten Baumwolle und sind bei 40 Grad waschbar. Je nach Modell ist die Rückseite aus leuchtendfarbenen Cord oder Canvas.

EmmyLou Lätzchen eichhörnchen

Das schlummernde Eichhörnchen auf diesesm Lätzchen ist ein Stempeldruck auf einem Rest eines Vintage – Baumwollkissen.

 

EmmyLou Körnerkissen retro Herbst / Winter Kollektion 2016

Da ich bei vielen Artikeln die Möglichkeit habe auf individuelle Wünsche einzugehen, was Muster und Größe angeht, könnt ihr mir gerne bei DaWanda eine Nachricht hinterlassen und mir eure persönliche Lieblingskombi vorschlagen. Artikel wie das Körnerkissen nähe ich, solange der Stoffvorrat reicht, auch gerne in einer anderen Größe.

EmmyLou Kollektion Koffer details

 

Fotos: Sylwia Skupiewska

Kleine Wickeltasche für unterwegs – ein Prototyp

Vor einigen Wochen habe ich Euch bei Facebook bereits mit einem Foto eine Wickeltasche für unterwegs vorgestellt, die ich als Prototyp genäht habe. Die Tasche ist so schön geworden, dass ich sie direkt selbst behalten „musste“ und sie jetzt Teil meiner ersten Babyausstattung geworden ist.

Die Wickeltasche für unterwegs

kleine Wickeltasche für unterwegs außen details
Außen besteht die Tasche aus Lederresten, die ich geschenkt bekommen habe.
Dunkelblau ist die Grundfarbe und die Blätter sind weinrot, dunkelgrün und braun. Jedes Blatt ist nach Augenmaß ausgeschnitten und später mit der Nähmaschine angenäht worden.

kleine Wickeltasche für unterwegs Reißverschluss
Die Metallreißverschlüsse befinden sich jeweils an den kurzen Seiten der Tasche und bieten weiteren Stauraum für Kleinigkeiten. Der Verschluss der Wickeltasche ist ein Druckknopf in altmessing.

kleine Wickeltasche für unterwegs Reißverschluss offen

 

Die Innenausstattung

Von Innen besteht die Tasche aus Baumwollstoff. Der einfarbige Stoff ist schon sehr alt und traumhaft schön. Der Blätterstoff ist ebenfalls ein Lieblingsstoff aus meiner Sammlung.

kleine Wickeltasche für unterwegs innenfach
Die Innenfächer sind jeweils so unterteilt, dass das hintere Fach z.B. Windeln oder Feuchttücher beherbergen kann und in die vorderen Fächer kleinere Sachen, wie Cremes etc. passen.

Hier ist die komplette Innenansicht:

kleine Wickeltasche für unterwegs Innenansicht
Um der Tasche noch mehr Charme zu verleihen, habe ich auf der linken Seite ein paar Zierstiche von Hand genäht. Details sind mir immer sehr wichtig und machen unheimlich viel Spaß.

kleine Wickeltasche für unterwegs details stickerei

Hier und da kann dieser Prototyp noch verbessert werden, aber generell hat die Idee schon ganz gut funktioniert.
Es ist mir wichtig, dass die Tasche auch Reißverschlussfächer besitzt, damit der Inhalt nicht immer gleich herausfällt. Außerdem gibt es viele Fächer für ein wenig Ordnung in der Tasche.

Inwiefern diese Tasche in anderen Farben demnächst Teil meiner Produktliste bei DaWanda wird, kann ich noch nicht sagen. Für den Fall, dass jemand von Euch direktes Interesse hat, schreibt mich gerne an!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!