Tag Archives: Kostenloses Schnittmuster

Wickeltasche für Puppeneltern nähen – Freebie

Brauchen Puppeneltern eine Wickeltasche? Na Klar!

Kaum zu glauben, aber in wenigen Wochen werden wir zum zweiten Mal Eltern. Das wird einige Veränderungen mit sich bringen, auch für unseren Erstgeborenen.

Wir haben uns dazu entschieden ihm eine Puppe zu der Geburt seines Geschwisterchens zu schenken. Dafür bin ich gerade kräftig am Nähen, wenn hier Ruhe am Abend einkehrt.

Püppi ist ca. 30 cm groß und besitzt nun bereits zwei Stoffwindeln, eine Wickelunterlage und eine Wickeltasche.

Es werden noch diverse Klamöttchen folgen. Für kleine Puppen zu nähen ist zugegeben ein wenig fummelig, gerade wenn Bündchen angenäht werden sollen. Aber die Sachen sind einfach super süß.

Wickeltasche für Puppeneltern

Die Tasche für die Püppi ist eine kleine Version meines Schnittmusters „Wickeltasche Paula“ , allerdings ohne Innenfächer.

Dafür besitzt die Tasche ein Gurtband, damit die Tasche getragen und an einen Puppenwagen gehängt werden kann.

Außerdem habe ich an das Schmuckstück eine dicke Paspel genäht, die die Tasche richtig zum Leuchten bringt. Hierfür wurde der Doppelkordelfuß #60C von Bernina verwendet. Die Handhabung ist sehr einfach und das Ergebnis wirklich schön.

Das Tutorial und das kostenlose Schnittmuster dazu findet ihr hier:

https://blog.bernina.com/de/2019/05/wickeltasche-fuer-puppeneltern-eine-anleitung-mit-schnittmuster/

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nähen und freue mich schon, euch auch die anderen Puppenprojekte vorzustellen!

Freebie „Babymütze mit Hasenohren“

Passend zu Ostern gibt es ein neues Schnittmuster von EmmyLou.
Die Babymütze mit Hasenohren kann für Babys von 0-24 Monaten genäht werden. Und das Schöne daran ist: ihr bekommt das Schnittmuster kostenlos, quasi als vorzeitiges Ostergeschenk.

Die Mütze ist eigentlich eine Kappe zum Binden unter dem Kinn. Sie kann aus Webware oder Jersey genäht werden und hält den Babykopf mit wenig Haar schön warm.

Schnittmuster  „Babymütze mit Hasenohren“

Material: ( Angaben beziehen sich auf die größte Größe )

  • Oberstoff z.B leichte bis mittelschwere Baumwolle wie Popeline, Baumwoll-Leinengemisch, Interlock :
    Seitenteil: ca. 20 x 40 cm ; Mittelteil: ca. 10x 35 cm
  • Futterstoff z.B. Popeline, Flanell, Jersey, Interlock
    Seitenteil: ca.c20x 40 cm ; Mittelteil: ca. 10 x 35 cm
  • Schrägband : ca. 140 x 4 cm
  • Stoff für die Ohren: 25 x 40 cm

Gratis-Schnittmuster:

Babymütze Osterhase 0-24 Monate

Und los geht´s:

  1. die Hasenohren nähen:Ohren aus dem gewünschten Stoff vier mal zuschneiden. Ich habe für außen und innen den gleichen Stoff verwendet. Schön ist es aber auch, wenn das Innenohr sich abhebt und z.B. aus einem gemusterten Stoff genäht ist.
    Zwei passende Ohrenteile rechts auf rechts zusammennähen. Die untere Kante dabei offen lassen, die Nahtzugabe mehrfach einschneiden und das Ohr wenden. Alle Seiten bügeln. Das zweite Ohr genauso nähen.
    An der offenen Seite die Eckpunkte jeweils zu der Mitte des Ohres falten und innerhalb der Nahtzugabe ( z.B. bei 0,5 cm) mit einigen Stichen fixieren.
    ……
    weiter geht es in dem Blog von Bernina. Dort habe ich einen Artikel mit der Anleitung für die Mütze mit Hasenohren geschrieben. Außerdem findet ihr dort viele hilfreiche Bilder.


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nähen und schon einmal Frohe Ostern!